"Happy Birthday To Us!" - Wir werden 5

April 13, 2017

Es ist kaum zu glauben, aber heute dürfen wir tatsächlich schon unseren fünften Geburtstag feiern. Das nehmen wir zum Anlass um euch auf eine kleine Zeitreise mitzunehmen. 

 

 

14. April 2012 - Die allererste Probe des Jazzchor Dresden. Damals noch in der Musikhochschule. Nicht immer nur Konzerte angucken, sondern selbst aktiv werden war das Credo. Ein großes regionales Netzwerk sollte entstehen, Konzerte, Festivals und vieles mehr. Also gründeten die drei a cappella- Enthusiasten Sandra, Conny und Micha kurzerhand den Jazzchor Dresden. Zu diesem Zeitpunkt war der Jazzchor Dresden ein Projekt mit dem Ziel: Auftritt bei der "Fete de la musique". Die Teilnehmer konnten bereits auf einige Jahre a cappella-Erfahrung zurückblicken, denn sie sangen bereits in Ensembles wie "Voice It", "Full House" oder der "Vokalgruppe VIP". 

 

 

 

Da du diese Zeilen hier lesen kannst, ist klar, dass es nicht bei dem Projekt geblieben ist. Damals sah der Jazzchor allerdings noch lange nicht so aus wie heute. Zwischen 6 und 12 Sängerinnen und Clemens, unser Allround-Tenor besuchten regelmäßig die Proben und Auftritte. Wie es genau passiert ist, können wir uns bis heute nicht wirklich erklären, aber mit Beginn 2014 explodierte der Chor regelrecht. Mit aktuell 48 aktiven Sängerinnen und Sängern bestreiten wir zwischen 6 und 12 Konzerte/Auftritte im Jahr.

 

 

In der folgenden Galerie haben wir für euch Eindrücke der letzten 5 Jahren gesammelt. 

 

 

Unser größtes "Baby" ist unser jährliches a cappella-Festival SING:X

 

Seit 2012 wächst das Festival von Jahr zu Jahr und mittlerweile können wir unseren Gästen sogar namhafte Headliner wie "Ommm" aus Frankreich präsentieren. Regionale Szene trifft auf internationale Topacts. So lautet das Konzept. Ab Herbst 2017 ergänzen wir SING:X durch ein umfangreiches Workshopangebot, welches in Sachsen in dieser Form bisher einzigartig ist.